Die Nebennieren stellen Hormone zur Verfügung, die den gesamten Körper und somit auch unsere gesamte Lebensweise beeinflussen. Diese beiden kleinen unscheinbaren und völlig unterbewerteten Drüsen steuern bedeutende Vorgänge im Körper. Sie signalisieren je nach Situation entsprechend Rückzug, Kampf oder Aufgabe. In Zeiten der Jäger und Sammler ein schier unverzichtbares Organ!
Diese Mittel können online oder in einem Naturwarenladen gekauft werden. Kann es am besten, diese vor Ort zu kaufen, um Versandkosten zu vermeiden und die Hilfe von einem Mitarbeiter, der weiß, was er oder sie spricht zu gewinnen. Diese Kräuter können alle zur gleichen Zeit eingenommen werden, aber es wird empfohlen, in einer Zeit, nur versuchen, ein paar und sehen, wie Ihr System passt.
Die Hormonproduktion unterliegt einem Regelkreis: Soll die Nebennierenrinde mehr Hormone produzieren und ausschütten, produziert der Hypothalamus mehr Corticotrope-releasing Hormon, das die Hypophyse zur Bildung von Nebennierenrinden-stimulierendem Hormon anregt. Dieses stimuliert dann die Hormonproduktion in der Nebennierenrinde. Sind genügend Nebennierenrindenhormone im Körper vorhanden, wird dies an die Hypophyse und den Hypothalamus gemeldet (negative Rückkopplung) und die Produktion wird gedrosselt.
Da die Nebennierenschwäche keine Gewebezerstörung, sondern eine Ermüdungsfolge bei chronischer Überlastung ist, kann diese auch wieder rückgängig gemacht werden. Leider ist es in den meisten Fällen nicht ausreichend, einfach Ruhe wirken zu lassen und zu warten, bis sich die Erschöpfung der Nebennieren ohne weitere Behandlung von alleine regeneriert. Vor allem in den weiter fortgeschrittenen Stadien 3 und 4 der Nebennierenschwäche ist eine gut abgestimmte Behandlung mit entlastenden und regenerierenden therapeutischen Schritten erforderlich. Während der Behandlung benötigt es bei dem Wiederherstellungsprozess vor allem Geduld und Ausdauer.
Trotz gutem nächtlichen Schlaf fühlen Sie sich morgens immer noch müde. Erholsamer Schlaf ist ein Fremdwort für Menschen mit Nebennierenschwäche (Adrenal Fatigue). Traditionell werden solche Kuren im Frühjahr gemacht. Das ist nach der Völlerei im Winter sehr sinnvoll, aber auch unterm Jahr kann es nicht schaden immer wieder mal, der Leber eine Pause zu gönnen. Unterstützend sind Leber- Galle und Entschlackungstees und viele grüne Smoothies. Eine Wohltat für die Leber!

Second, there is tremendous individual variance of test results correlated to symptoms. It is not uncommon to have significant Adrenal Fatigue symptoms presented with “normal” laboratory results. In advanced Adrenal Fatigue, the 24 hour cortisol curve as measured by the saliva test often becomes blunted or flattened. It can and often will stay this way for an extended period of time, even during recovery as symptoms subside. Overdosing or under dosing is frequently seen if one relies primarily on laboratory test results without factoring in individual specificity.

Die häufigsten Ursachen der primären Unterfunktion der Nebennieren ist eine Autoimmunerkrankung. Hierbei werden körpereigene Abwehrstoffe gegen die eigene Nebennieren gebildet, dadurch geht das Organ zu Grunde. Seltenere Ursachen sind Tuberkulose, Sarkoidose oder Metastasen anderer Primärtumoren. Die Behandlung ist im Notfall (die so genannte Addisonkrise) eine „Cortisonspritze“, hierbei kann irgend ein Cortisonpräparat gespritzt werden (i.m, i.v. oder s.c.). Sehr beliebt ist auch die rektale Applikation von Cortison (Notfallzäpfchen). Die Dauersubstitution erfolgt mit Hydrocortison und/oder Fludrocortison (Astonin H®). Die täglichen Dosen des Hydrocortison liegen zwischen 15 und 30 mg, in Einzelfällen kann auch 40 und 50 mg pro Tag notwendig sein, dies richtet sich nach dem Körpergewicht und der Stresssituation des Patienten. Bei psychischen oder physischen Stress muss der Patient selbstständig mehr Hydrocortison einnehmen. Hier können Dosen von 100 mg pro Tag notwendig werden. Ein “Ausschleichen” anschließend ist nicht notwendig. Die alte Erhaltungsdosis kann wieder übernommen werden. Neu Applikationen sind das Verzögerungspräparat Plenadren®. Langzeitnebenwirkungen der Cortisonersatztherapie sind nicht bekannt bzw. dosisabhängig, die Knochendichte muss regelmäßig überwacht werden. Laborkontrollen sind alle sechs Monate notwendig.


Moderate Fruit Intake – no motivation or concentration for meditating or yoga First Name* CFS can be a devastating and complex disorder often disabling a person. This overwhelming fatigue that is not improved with sleep is most often accompanied by a handful of other symptoms and can result in reduced participation in daily activities. Researchers have not yet identified what causes CFS, and there are no tests to diagnose it. However, many doctors diagnose CFS if your fatigue lasts for at least six months and your fatigue is not alleviated with bed rest.

Die Nebennierenschwäche (Nebenniereninsuffizienz)  ist ein Zustand erschöpfter Nebennieren. Die Folge ist eine zu geringe Produktion an Hormonen und dadurch eine geringe metabolische Energie (Müdigkeit/Erschöpfung/ Burnout etc.). Eine Diagnostik die der Ursache der Nebenierenschwäche auf den Grund geht ist das A und O. Das Stresshormon Cortisol steht dabei im Vordergrund .

Are gut bacteria linked to heart health? » Patients with diabetes symptoms might be at increased risk for adrenal fatigue. Research from the University of Delhi found that diabetes patients “display significantly higher chronic stress and stress responses when compared to subjects with [normal glucose tolerance].” (14) This suggests that impaired glucose tolerance might have a connection with taxing of the adrenal glands.


Die nachfolgende Liste führt die wichtigsten Nährstoffe in ungefähr relevanter Reihenfolge auf. Diese kann natürlich von Person zu Person variieren und manche Menschen werden vielleicht alle benötigen. Auf jeden Fall sollte die ideale Therapie und Dosierung mit einem Arzt oder Heilpraktiker abgesprochen werden. Was für den einen gut ist, kann dem anderen schaden.
Die Synthese von Cortiol und DHEA wird durch die Hirnanhangsdrüse (Ausschüttung von ACTH) gesteuert. Cortisol gibt der Hirnanhangsdrüse über seinen Blutspiegel eine Erfolgsmeldung und hemmt die Produktion von ACTH ("negative Rückkopplung"). Bei einem Ausfall der Hirnanhangsdrüse spricht man von einer "sekundären Nebenniereninsuffizienz", weil die Unterfunktion der Nebenniere nur eine Folge der Unterfunktion der Hirnanhangsdrüse ist. Es kommt zu einem Mangel des Stimulationshormons ACTH. Die beiden ACTH-abhängigen Hormone Cortisol und DHEA werden infolgedessen nicht mehr ausreichend gebildet. Da die Nebenniere nicht mehr aktiviert wird, schrumpft sie. Aldosteron wird jedoch aufgrund der Regulation über den Renin-Angiotensin-Aldosteron-Regelkreis weiter gebildet.
Trotz effektiver Diagnose.- und Behandlungsmöglichkeiten sind die meisten schulmedizinisch ausgebildeten Ärzte, leider nicht informiert und darauf vorbereitet, die Nebennierenschwäche als ernste Bedrohung zu erkennen. Stattdessen wird die Funktionsstörung der Nebennieren als ein Befinden angesehen, bei dem man dem Patienten nichts anderes raten sollte, als zu „entspannen."
Neben Cortisol und Aldosteron produziert die Nebennierenrinde noch den Hormonvorläufer Dehydroepiandrosteron (DHEA). Es stellt eine Ausgangssubstanz für männliche und weibliche Sexualhormone (Testosteron und Östrogen) dar. Ein DHEA-Mangel bei Nebennierenunterfunktion macht sich insbesondere bei Frauen in Form von Hauttrockenheit, Verlust der Scham- und Achselbehaarung und manchmal durch eine Abnahme der Libido bemerkbar.

Versuchen Sie, die Ergänzung mit Vitaminen und Mineralstoffen bekannt, um zu helfen Nebennierenfunktion, wie Vitamin C, Vitamin B6, Zink, Magnesium und besonders Pantothensäure (Vitamin B5), die eng in der Nebennierenrinde Funktion beteiligt ist und inzwischen als bekannt sein das " Anti-Stress-Vitamin ". Eine weitere hilfreiche Ergänzung zu versuchen, ist Ginseng, die Energie-fördernden Eigenschaften hat und ist in Kapsel-oder Tee-Form.


An den Nieren, die Nebennieren haben eine wichtige Rolle in unserem Körper die Fähigkeit, richtig mit Stress umzugehen. Sie stabilisieren den Blutzucker, zu normalisieren und Erhaltung gesunder Blutdruckwerte, halten unser Immunsystem stark und gesund und zu regulieren Entzündungsreaktionen im Körper. Beschwerden, die durch Nebennieren Müdigkeit erleben oft Schwindel, Müdigkeit, Migräne, Nervosität oder Zittern, niedriger Blutdruck und eine Vielzahl von anderen unangenehmen Symptomen. Obwohl Stress ist die Nummer 1 Ursache abbauNebenNieren speichert, wird eine ausgewogene und gesunde Ernährung weit gehen, um sicherzustellen, dass Ihre Nebennieren richtig abgestützt sind.
Nebennierendrüsenergänzungsmittel oft von Rindern und Kälbern (Kuh) kommen Nebennieren, und eine Vielzahl von Arten und Marken von Nebennierendrüsenergänzungsmittel zur Verfügung stehen. Einige Zusätze enthalten ganze Nebenniere, andere enthalten nur die Nebennierenrinde und anderen enthalten eine Kombination von ganzen Neben und Kortex. Nebennieren Glandulars sind in beiden pulverförmigen und flüssigen Formen. Somit ist ein entscheidender Vorteil der Nebennieren Glandulars ist die Auswahl an Optionen.
Phillipa Clapperton – Hawke’s Bay, New Zealand Strengths are built-in capacities for certain thoughts, feelings, and behaviors. Solution? I walked away from the relationship (very hard at first but it felt so much lighter later) and went back to doing a 20-minute meditation every morning to start the day on the right foot. I also frequently carve some time out and sit in silence and just breathe whenever I find myself overwhelmed, annoyed or just having a racing mind.
Second, there is tremendous individual variance of test results correlated to symptoms. It is not uncommon to have significant Adrenal Fatigue symptoms presented with “normal” laboratory results. In advanced Adrenal Fatigue, the 24 hour cortisol curve as measured by the saliva test often becomes blunted or flattened. It can and often will stay this way for an extended period of time, even during recovery as symptoms subside. Overdosing or under dosing is frequently seen if one relies primarily on laboratory test results without factoring in individual specificity.
Der Körper ist nicht in der Lage zwischen den verschiedenen Stressoren zu unterscheiden und reagiert organisch immer mit demselben Programm, auch wenn eine Kampf- und Fluchtbereitschaft gar nicht benötigt wird. Die große Anzahl an kontinuierlichen Stressoren kann schnell zu einem chronischen Stresszustand (Cortisol-Überproduktion) führen und in der Regel fehlt das körperliche Ventil (z.B. ausreichende Bewegung und Entspannungsphasen), um die Belastung abzubauen. Wenn der Stress irgendwann größer wird als die Fähigkeit des Körpers diesen zu kompensieren, kann es zu einer allmählichen Erschöpfung der Nebennierenfunktion (Cortisol-Unterproduktion) kommen und somit zu einer Nebennierenschwäche. Es handelt sich hierbei um eine Funktionsstörung, die durch eine gezielte Therapie wieder rückgängig gemacht werden kann.
Das Naturheilzentrum Breidenbach, ehemals Hollmann kann ich nur empfehlen, Frau Breidenbach nimmt sich viel Zeit für ihre Patienten, sie ist äußerst kompetent und weiß wovon sie spricht. Nachdem meine ganzen Laborergebnisse vorlagen, bekam ich eine Expertise mit sehr ausführlichen Untersuchungsergebnissen. Jeder einzelne Befund wurde genau erklärt. Ich erhielt einen genauen Therapieplan, in dem jedes von ihr empfohlene Therapeutikum mit Wirkung, Dosierung und Bezugsquelle beschrieben war

Lachen Sie mehrmals am Tag Pflanzliche Adaptogene, wie Taigawurzel-Extrakt (Eleutherococcus senticosus) oder Rosenwurz (Rhodiola Rosea) wirken regulativ auf die Stressantwort des Körpers und verbessern nachweislich die Stresstoleranz. Auch bei Patienten mit Angststörungen, leichter bis mittelschwerer Depression und Schlafstörungen verbesserten sich die emotionalen und körperlichen Symptome bereits nach 6 Wochen. Sehr empfehlenswert für eine kurmäßige Einnahme über ca. 3 Monate:
Dauerhafter Stress, sei beruflich, familiär oder durch beides bedingt, schädigt den Körper und fordert seinen Tribut. Oft sind eine anhaltende Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, vermehrte und dauerhafte Infekte, depressive Verstimmungen und Schlaflosigkeit die Folge. Nicht selten werden diese Symptome mit einer Depression verwechselt und vom Arzt mit Psychopharmaka behandelt. Doch können diese Anzeichen auch anderen Ursprung haben und auf eine Nebennierenschwäche deuten.
Ich habe mit Betroffenen von chronischer Stressbelastung sehr gute Erfahrungen mit dem Wissen des Ayurveda sammeln können. Jeder Mensch ist einzigartig und so auch seine Konstitution und Art und Weise wie er auf Stress reagiert. Dementsprechend analysiere ich die Konstitution auf Basis der Elemente (doshas), seine Verdauungs- (agni) und Körperkraft (bala) und berücksichtige individuelle Lebensgewohnheiten. Dies rundet den Eindruck ab, den ich durch das äussere Erscheinungsbild, Verhaltens- und Sprechweise gewonnen habe. Darauf Aufbauend kann ich mit dem Betroffenen zusammen einen Ernährungsplan mit unterstützenden Nahrungsergänzungsmitteln aus Heilkräutern zusammenstellen. Die Reaktionen sind oft überwältigedn: Schon nach wenigen Tagen und Wochen geht es den Betroffenen deutlich besser.
Index Ausdauernde Belastungen jeglicher Art sind Stressoren für den Körper, die im Übermaß durch eine Erschöpfung der Nebennieren tief greifende Gesundheitsstörungen hervorrufen können. Diese Funktionsstörungen werden mittels der üblichen Labordiagnostik nicht erfasst. Infolge der erschöpften Nebenniere können sich weitere Funktionsstörungen innerhalb der hormonellen Regelkreise entwickeln, besonders die Schilddrüse sei hier als Beispiel genannt.
Einem schlechten Energiestatus des Körpers können unterschiedliche Belastungen (Stress) zu Grunde liegen. Für jeden Prozess im Körper wird eine bestimmte Menge Energie benötigt die er in den Zellen (Mitochondrien) aus der Nahrung gewinnt. Zucker, Fette, Proteine etc. werden durch Enzyme in verschiedenen Stoffwechselschritten in ATP (Adenosintriphosphat) umgewandelt. In dieser Form wird es von allen Organen, wie z.B. dem Gehirn, dem Verdauungsapparat oder auch dem Immunsystem für ihre normale Funktion benötigt. Wenn zu wenig ATP vorhanden ist um alle Vorgänge optimal zu bedienen, stellen sich Beschwerden ein, die bei jedem individuell verschieden sein können (schlechte Konzentration, Verdauungsprobleme oder das Aufrechterhalten der Körpertemperatur). Eine niedrige Temperatur spiegelt meist ein niedriges stoffwechselbedingtes Energieniveau wieder. Menschen mit Adrenal Fatigue haben meist eine niedrige, schwankende Körpertemperatur.
Because the variety of symptoms presented at this stage can be convoluted and overwhelming, it is helpful, from a clinical perspective, to further delineate this stage into four broad overlapping phases. The boundaries of each phase are decidedly indistinct, and they represent the body’s strategy of returning to a simple physiological state where energy is conserved. The different phases of Adrenal Fatigue do not represent an absolute sequential gradation process and should not be viewed as such. Laboratory tests remain unremarkable, while symptoms become more pronounced. Most people, if not all, who are suffering from Adrenal Exhaustion usually present their signs and symptoms in various degrees in each phase concurrently. That is the norm and more advanced cases of Adrenal Exhaustion presents the later phase of manifestation.
leide seit meiner Pubertät an Leistungstief, wie beschrieben, und Angst,weil ich den Tag immer mit Einschränkungen schaffe. Gehe seit Jahren zur Nervenärztin und war auch schon in Therapien, habe unzählige Antidepressiva verschrieben bekommen und ausprobiert, ohne wesentlichen Erfolg. Durch ständige familiäre Probleme, von Kindheit bis jetzt 70Jahre, sind meine

Das wichtigste Anti-Stress-Hormon des Körpers ist das Cortisol. Cortisol ist das körpereigene aktive Cortison und schützt den Körper vor den negativen Folgen von starkem Stress und sorgt für eine sinnvolle Anpassung an aktuelle Umweltbedingungen. Ohne Cortisol wäre der Mensch nicht lebensfähig. Es gibt eine Vielzahl an Stressoren für den Körper: es bedeutet z.B. Stress für Ihren Körper, wenn Sie Ihr Chef anschreit, wenn sie ausgiebig feiern, aber auch ständiger Zeitdruck oder akute und chronische Infektionen stellen Stress für den Stoffwechsel dar.
Christine davies Courses Lara Hutcheson Best Thermogenic Fat Burners for Weight Loss Set up an Amazon Giveaway Nutrition In my patient’s case this meant eliminating dairy, which it turned out she was sensitive to, eating more vegetables, and eating more carbs. A strict no-carb diet can stress the body even more, worsening adrenal burnout. Of course, we didn’t tell her to eat cookies and cakes, but rather quinoa, lentils and buckwheat.
Treatment assistance -Michael McEvoy, Founder Charities Adrenal Exhaustion recovery patterns vary greatly depending on one’s body constitution and other external factors. The natural progression for those who suffer from normal Adrenal Fatigue is one of slow deterioration over a period of time (Pattern 5). However, the time can be lengthened if the intrinsic body constitution is strong (Pattern 6). The goal is to extend the time as long as possible and the deterioration pattern to be slowed as much as possible. This is best achieved by a personalized recovery program (Pattern 7).

Do you have fatigue? (3 points) Do you have allergies? (3 points)Do you have asthma? (3 points) Do you have recurrent infections? (3 points) Are you under severe emotional stress? (3 points) Do you suffer from chronic pain or physical stress? (3 points) Do you have low blood pressure? (2 points) Do you have a low pulse rate (less than 70 bpm w/no exercise)? (2 points) When you rise quickly, do you feel as though you might pass out? (2 points) Do you have depressed moods? (2 points) Do you have joint pain? (2 points) Do you have muscle pain? (2 points) Do you have low libido? (2 points) Do you have hair loss? (2 points) Do you have anxiety attacks? (2 points)

Emotionale Stressfaktoren sind zum Beispiel Ehe-, Familien-, Beziehungs- oder Finanzprobleme und müssen geregelt und auf ein normales Niveau gebracht werden. Auch die Art der Verarbeitung von negativen Situationen ist sehr entscheidend. Je höher die Anforderungen an sich selbst, desto stärker wirkt sich die innerere Anspannung als chronischer Belastungsfaktor auf die die Nebennieren aus, Stress wir bei ähnlichen Lebensituation stärker empfunden. Häufig unerkannt bleiben Stressfaktoren, die ihre Usache im Organismus selbst haben, zum Beispiel Funktionsstörungen des Darmes, chronische Schwermetallbelastung und chronisch persistierende Infektionen. Diese häufig unerkannt bleibenden Faktoren sind für eine eine dauerhaft erfolgreiche Behandlung jedoch unerlässlich.
Salzhunger Menschen mit Nebennierenschwäche berichten oft von Symptomen wie Schwindel und Schwäche, sobald der Blutzuckerspiegel abfällt und die Energie für die Organfunktionen nicht mehr ausreicht. Um dem entgegen zu wirken haben Patienten mit Nebennierenschwäche sich angewöhnt, Lebensmittel zu nutzen, die möglichst schnell einen Anstieg des Blutzuckerspiegels bewirken. Eine schnelle Besserung der Symptome kann durch Lebensmittel erzielt werden, die Traubenzucker oder raffinierten Zucker enthalten, wie Kuchen oder Süßigkeiten oder auch zuckerhaltige Getränke. Eine weitere Gruppe von Lebensmitteln stimuliert die Ausschüttung von Cortisol, wie z.B. Kaffee oder Cola. Dadurch wird allerdings nur eine kurzfristiger Energieschub erreicht, denn die Erleichterung von den Symptomen der Unterzuckerung hält jedoch nur ungefähr für 1-2 Stunden an. Danach entsteht durch die Gegenregulation eine erneute Unterzuckerung, die wie bei einem Achterbahneffekt noch stärker ausgeprägt ist. Durch die Nebennierenschwäche fällt es diesen Menschen besonders schwer, eine Hypoglykämie aufzufangen. Am Ende des Tages ist der Körper allein durch eine falsche Auswahl von Nahrungsmitteln völlig ausgelaugt.
Ein wichtiger Aspekt der ganzheitlichen systemischen Therapie ist immer wieder die Einführung von Entspannungstechniken, die dem gestressten und erschöpften Selbst jene Rückzugsmöglichkeiten geben sollen, die ihm lange verwehrt wurden. Oft wurden die vielfältigen Möglichkeiten zum Stressabbau wie Sport, Meditation, Urlaub oder eine nährende Ernährung lange außer Acht gelassen bzw. nur als leistungsorientierte Kompensationstechnik gesehen. Diese Zwänge und Mechanismen gilt es sanft und im eigenen Rhythmus wieder zu regulieren und so eine Balance zwischen Anspannung und Entspannung zu etablieren. Nur wenn die Ressourcen wieder aufgebaut werden können, ist ein zufriedenes und möglichst gesundes Leben möglich.
Die Nebennieren stellen Hormone zur Verfügung, die den gesamten Körper und somit auch unsere gesamte Lebensweise beeinflussen. Diese beiden kleinen unscheinbaren und völlig unterbewerteten Drüsen steuern bedeutende Vorgänge im Körper. Sie signalisieren je nach Situation entsprechend Rückzug, Kampf oder Aufgabe. In Zeiten der Jäger und Sammler ein schier unverzichtbares Organ!
Gut wäre morgens eine Hühnerbrühe. Ein gutes Frühstück enthält viel Eiweiße und gute Fette.  Bsp. Rührei mit Bacon und Melone oder anderes eher saures Obst. Oder Käse oder Wurst. Kleine Zwischenmahlzeiten, die ebenfalls Eiweiße und Fette haben sollten. Viel salzen, dass es schmeckt, wenn Du einen normalen Blutdruck oder niederen Blutdruck hast. Essen, das viel Kalium hat, wie Kartoffeln, Bananen und getrocknete Feigen sollten vermieden werden. Vor dem Schlafen gehen, sind ein Snack mit Eiweiße und Fetten empfehlenswert, damit nachts keine Unterversorgung mit Cortisol entsteht. Wenn Du trotzdem munter wirst, dann einen Snack mit Kohlenhydraten zu sich nehmen. Denn dann ist zu einer Unterzuckerung gekommen und Dir ist kalt und Du hast schlecht geträumt. Oder auch wenn Du nicht einschlafen kannst.

Traditionelles Wissen um Kräuter in Hausmittel seit Jahrhunderten verwendet. Heute ist die Praxis als ganzheitliche, komplementäre und alternative Medizin bekannt. Baldrian (Valeriana officinalis) ist eine Pflanze, deren Wurzel wird als Kräutermedizin verwendet, während der Passionsblume (Passiflora incarnata) ist eine Kletterpflanze, deren Blätter, Stängel und Blüten verwendet. Kräuter werden häufig kombiniert, um eine Mischung von medizinischen Eigenschaften zu schaffen. Diese zwei verschiedenen Kräutern zusammengenommen werden können, um die besten Eigenschaften von beiden kombiniert werden.
Das optimale Verhältnis von Kohlenhydraten, Eiweißen und Fetten sind sehr wichtige Voraussetzung für die Entlastung der Nebennieren. Nikotin, Tee und Kaffee stimulieren die Nebennieren und beschleunigen die Erschöpfung. Eine vitalstoffreiche Ernährung ist der wichtigste Schritt in der Behandlung. Sie muss biochemisch dem Stoffwechsel der Nebennieren angepasst sein.
Indeed, an article from a São Paulo university was released in 2016 with the title: “Adrenal fatigue does not exist: a systematic review.” According to this review, results of acceptable studies available to them at the time had “conflicting results” and could provide no definitive proof of the disease, nor diagnostic criteria or adrenal fatigue treatment. (4)
Morbus Addison ist eine seltene, aber schwere Erkrankung der Nebennierenrinde. Die Nebennieren sitzen wie Kappen auf den Nieren. In der Rinde der Nebennieren werden die lebenswichtigen Hormone Cortisol und Aldosteron produziert. Morbus Addison wird durch einen Mangel dieser Hormone ausgelöst und macht sich durch Symptome wie Braunfärbung der Haut, Erschöpfung und niedrigen Blutdruck bemerkbar. Unbehandelt verläuft Morbus Addison tödlich.
Warum nimmt die heutige Medizin das Krankheitsbild der Nebennierenschwäche nicht ernst? Da es keine patentierbaren Behandlungsmethoden gibt, lässt sich nicht das große Geld damit verdienen. Entscheidend für die Heilung der Nebennieren-Schwäche ist eine Änderung der Lebens- und Ernährungsweise und die lässt sich nicht in Form von Pillen verkaufen. Auf der anderen Seite gibt es die einfach herzustellenden Nebennierenextrakte, die bei der ganzheitlichen Behandlung der Nebennierenschwäche zur Anwendung kommen. Da diese jedoch als sogenannte Nahrungsergänzungsmittel gelten, ist eine gewinnbringende Patentierung auch hier nicht möglich. Eine anderes Problem ist die strenge Normierung der Krankheiten nach ICD-10
×